Sind Sie bereit für
Customer Experience Management? :
CX-Readiness Calculator

  • Vor welchen Herausforderungen stehen Sie im Kundenmanagement?
  • Welche Relevanz geben Sie den Challenges und wo steht Ihr Unternehmen heute?
  • Machen Sie den kostenlosen Schnell-Check für Ihr Unternehmen

Der CX-Readiness Calculator liefert Ihnen Antworten auf diese Fragen.

Berechnen Sie Ihren firmeneigenen CX-Readiness-Index und vergleichen Sie ihn mit dem Benchmark der über 100 Unternehmen aus der Studie.

Beantworten Sie bitte die folgenden Fragen hinsichtlich

  • Relevanz für Ihr Unternehmen: Wert 0 (überhaupt nicht wichtig) bis 10 (sehr wichtig), sowie
  • Status Quo: In wieweit sehen Sie diese Aspekte heute bereits im Unternehmen erfüllt?
    Wert 0 (wir haben uns noch nicht damit beschäftigt) bis 10 (bereits komplett umgesetzt)
Genaue Erkenntnisse, über welche Wege bzw. Kanäle und über welche Themen die relevanten Personen unsere Produkte und Services finden.

Haben Sie in Ihrem Unternehmen genaue Erkenntnisse, über die Wirksamkeit ihrer Kommunikationskanäle und Vertriebswege und deren Beitrag am Marketing- und Vertriebserfolg? Über welche Such-Themen findet Ihre Zielgruppe Ihre Produkte und Services?

Wandel von einer rein produktorientierten zu einer nutzenfokussierten Kundenkommunikation.

Wie weit ist Ihr Unternehmen beim Wandel der Kundenkommunikation von einer rein produktorientierten (Features, Funktionen, etc.) zu einer Kommunikation, bei der der Nutzen Ihrer Produkte und Services für den Kunden im Mittelpunkt stehen? Wie relevant ist das Thema für Sie?

Kundenindividuelle Prozesse/ personenorientiertes Kundenmanagement-Konzept (Bereitstellung kundenindividueller Inhalte).

Wie sehr orientiert sich Ihr Kundenansprache am individuellen Bedürfnis des jeweiligen Kunden und wie flexibel können sich Ihre Prozesse diesen Bedürfnissen anpassen?

Realisierung einer Omnichannel-Kommunikation (Vermeidung von Medienbrüchen), d.h. einheitliches Kundenerlebnis über alle Kanäle (E-Mail, Web, Telefon, stationäres Geschäft) hinweg.

Wie steht es um die einheitliche, konsistente Kommunikation über alle Kanäle hinweg? Liegen Kommunikation-Silos vor, kommen Medienbrüche vor: Haben Ihre Kunden ein einheitliches Kundenerlebnis über alle Kanäle, die Sie anbieten?

Messbarmachung des (positiven) Kundenerlebnisses und entsprechende Steuerung.

Haben Sie im Unternehmen Erkenntnisse über die Kundenerlebnisse mit Ihren Produkten und Services, was kommt gut an, was nicht so gut? Steuern Sie das Unternehmen entsprechend danach?

Automatisierte Kundenmanagement-Prozesse bzgl. Kundenanalyse und -kampagnen.

Wie steht es um die Automatisierung von Kundenmanagement-Prozessen? Analysieren Sie Ihre Kunden automatisiert und steuern Sie Ihre Kampagnen entsprechend der Ergebnisse dieser Analysen?

Steuerung von Interaktionen abhängig vom (berechneten) Kundenwert.

Betreiben Sie eine Kundenwertberechnung und steuern Sie Ihre Interaktionen entsprechend danach?

Identifikation/Adressierung von Influencern, die die Kaufentscheidung unserer Kunden beeinflussen.

Kennen Sie die Influencer, die das Meinungsbild Ihrer Kunden prägen und adressieren Sie diese entsprechend, um die Kaufentscheidung Ihrer Kunden positiv zu beeinflussen? Dies können u.a. Social Media Influencer, Fachpresse/ Medien, Testergebnisse, veröffentlichte Kundenbewertungen, Referenzkunden sein.

Vielen Dank für Ihre Einschätzung und Bewertung!

Zur Berechnung und Zusendung Ihrer CX-Readiness bitten wir Sie um Ihre E-Mail-Adresse.

Nach Absenden erhalten Sie eine E-Mail in der Sie das Ergebnis Ihrer CX-Readiness abrufen können!

Zur Kontaktaufnahme mit Ihnen benötigen wir die als Pflichtfeld gekennzeichneten Angaben. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die Abwicklung von Dienstleistungen sowie für die Beantwortung von Anfragen.

Beantworten Sie bitte die folgenden Fragen hinsichtlich

  • Relevanz für Ihr Unternehmen: Wert 0 (überhaupt nicht wichtig) bis 10 (sehr wichtig), sowie
  • Status Quo: In wieweit sehen Sie diese Aspekte heute bereits im Unternehmen erfüllt?
    Wert 0 (wir haben uns noch nicht damit beschäftigt) bis 10 (bereits komplett umgesetzt)
Funktionen bzgl. Datensicherheit, Datenschutz und Compliance

Wie sicher sind die Daten Ihrer Kunden vor Missbrauch oder Diebstahl und wie weit entspricht der Umgang ihres Unternehmens mit diesen Daten den gesetzlichen Regelungen?

Schnelle Anpassbarkeit an neue Anforderungen (neue Angebote, Preise etc.)

Wie flexibel können Sie mit Ihren Systemen auf neue Anforderungen kurzfristig reagieren?

Integration der CRM-nahen IT-Systeme

Gibt es in Ihrem Haus ein führendes System für die Kundendaten und wie weit ist dieses mit den anderen Systemen integriert?

Verwaltung von Kundenprofilen und Bereitstellung kundenbezogener Daten über eine Plattform

Haben Sie einen 360 Grad Blick auf den Kunden und können Sie diesen Ihrem Business über eine geeignete Plattform zur Verfügung stellen?

Mobile CRM-Applikationen für Mitarbeiter

Können Sie Ihre relevanten Applikationen dem Vertrieb, Marketing und Service für mobile Endgeräte zur Verfügung stellen?

Analytics-/ Big-Data-Funktionen

Inwieweit sind Sie in der Lage, große Datenmengen aus digitalen Kanälen zu verarbeiten und Erkenntnisse daraus den Geschäftsbereichen zur Verfügung zu stellen?

E-Commerce- und Mobile-Commerce-Funktionen

Können Ihre Kunden Ihre Produkte und Dienstleistungen online beziehen und ist die Qualität der Customer Experience unabhängig vom genutzten Endgerät?

Künstliche Intelligenz (bspw. zur Vorhersage des Kundenverhaltens, Chatbots für den Kundendialog, etc.)

Welche Rolle spielt Künstliche Intelligenz derzeit im Management ihrer Kundenbeziehungen und wie relevant ist das Thema für ihr Unternehmen?

Vielen Dank für Ihre Einschätzung und Bewertung!

Zur Berechnung und Zusendung Ihrer CX-Readiness bitten wir Sie um Ihre E-Mail-Adresse.

Nach Absenden erhalten Sie eine E-Mail in der Sie das Ergebnis Ihrer CX-Readiness abrufen können!

Zur Kontaktaufnahme mit Ihnen benötigen wir die als Pflichtfeld gekennzeichneten Angaben. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die Abwicklung von Dienstleistungen sowie für die Beantwortung von Anfragen.