Konsumgüter

Identifizierung prozessualer und funktionaler Anforderungen für eine konsequente Neuausrichtung der konzernweiten CRM-Strategie

RAPS GmbH & Co. KG

Projektziel

  • Erarbeitung einer unternehmensweiten CRM-Roadmap mit dem Ziel, die Grundlage für eine nachgelagerte CRM-Software-Auswahl zu schaffen und prozessuale und funktionale Anforderungen abzuleiten.

Projektinhalte

  • Erstellung eines CRM-Leitbildes
  • Erarbeitung einer CRM-Prozesslandkarte, um identifizierte Prozesslücken zu schließen
  • Erstellung eines funktionalen Anforderungsprofils unter Berücksichtigung der Besonderheiten in den einzelnen Unternehmensbereichen

Unser Kunde

  • 1924 vom Hamburger Apotheker Adalbert Raps gegründet
  • Der Gewürzhersteller RAPS mit Hauptsitz in Kulmbach ist heute ein führendes, auf Wachstum ausgerichtetes Unternehmen im Ingredienzenmarkt
  • 7 Produktionsstätten in Europa, 12 nationale und internationale Tochtergesellschaften
  • Weltweit rund 900 Mitarbeiter (2015)