18. September 2018 ǀ München Ismaning

CRM an Weltspitze im Softwaremarkt – die Top-Erfolgsgründe

Mit einem weltweiten Umsatz von 39,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2017 haben sich CRM-Systeme im Softwaremarkt vor Datenbank-Management-Systeme

(36,8 Milliarden US-Dollar) an die Spitze gesetzt.

Laut dem Marktforschungsunternehmen Gartner hält der Trend auch in diesem Jahr mit einer prognostizierten Wachstumsrate von 16 Prozent an.

Moderne CRM-Systeme sind viel mehr als Tools zur Verwaltung und Automatisierung von Informationen bei der Kundenansprache.Sie verknüpfen interne Kundendaten mit Daten aus sozialen Netzwerken, Social Analytics und generellen Hintergrundinformationen. So gelingt es, einen 360 Grad-Blick auf den Kunden zu erzielen, seine Wünsche und Bedürfnisse zu prognostizieren und das Geschäft entsprechend gewinnbringend anzupassen. Was CRM-Systeme weiterhin so erfolgreich macht, haben wir für Sie zusammengestellt.

Top-Erfolgsgründe von CRM-Systemen

  • Höhere Kundenzufriedenheit durch gesteigertes Kundenwissen

  • Verbesserte Kundentreue
  • Umsatzsteigerung durch Nutzung neuer / ungenutzter Verkaufspotenziale

    Integrierte Vertriebs- und Kommunikationskanäle

  • Motiviertere Mitarbeiter durch schnellere und effizientere Prozesse (Standardabläufe) und Konzentration auf Kernaufgaben
  • Neukundengewinnung und Rückgewinnung durch strukturierten Vertrieb

  • Kostensenkung durch Fokus auf wertschöpfende Tätigkeiten
  • Erhöhung der Customer Value

  • Einstieg in das Empfehlungsmarketing
  • Qualitative Verbesserung der Kundenkontakte

Statement von maihiro Geschäftsführer Uwe May zum Erfolg von CRM-Systemen

Bei der Wiedergabe dieses Videos werden persönliche Daten an YouTube übertragen. Sie müssen Ihre Zustimmung erteilen, damit das Video geladen werden kann. Wenn Sie Ihre Zustimmung bereits verweigert haben, finden Sie Details in unserer Datenschutzerklärung.
Cookie Einstellungen öffnen

Autor: Verena Holzgreve ǀ 18. September 2018 ǀ München Ismaning

Artikel teilen: LinkedInTwitterFacebookXinggoogleplus

Verena Holzgreve

Über den Autor

Verena Holzgreve

Social Media & Content Manager
Mehrjährige Erfahrung in Journalistik / PR / Change Management Communication / Content Management
Schwerpunkte: Contentplanung & Erstellung; Content-Marketing (z.B. Kampagnenerstellung), Newscreation, interne Kommunikationsmaßnahmen