6. Februar 2019 ǀ München Ismaning

maiEvent – eine Erfindung des Think Tanks auf den Balearen

Auf in die Denkfabrik nach Mallorca, heißt es jedesFrühjahr bei maihiro. Ideengeber aus allen Fachbereichenkommen dort zusammen, um ihre Innovationen voranzutreibenund vor einer internen Jury zu pitchen.

Bis zur Entstehung eines Prototypens oder gar bis zur Marktreife, vergeht dann die nötige Zeit, die es braucht, ein zukunftsgerichtetes Produkt zu entwickeln. Anlass, einen Blick auf den Entwicklungsstand der Erfindung aus dem Think Tank von vor einem Jahr zu schauen: maiEvent. Der kreative Kopf dahinter ist Patrick Schilling, 29, für maihiro in Wien als SAP Senior Consultant tätig. Im Videointerview gibt er Insights zur Ideenfindung, geht auf das Entwicklungsstadium ein und zeigt in einer Demo den Prototypen.

Bei der Wiedergabe dieses Videos werden persönliche Daten an YouTube übertragen. Sie müssen Ihre Zustimmung erteilen, damit das Video geladen werden kann. Wenn Sie Ihre Zustimmung bereits verweigert haben, finden Sie Details in unserer Datenschutzerklärung.
Cookie Einstellungen öffnen

Impressionen aus dem Think Tank diesen Jahres gibt es hier:

Bei der Wiedergabe dieses Videos werden persönliche Daten an YouTube übertragen. Sie müssen Ihre Zustimmung erteilen, damit das Video geladen werden kann. Wenn Sie Ihre Zustimmung bereits verweigert haben, finden Sie Details in unserer Datenschutzerklärung.
Cookie Einstellungen öffnen

Autor: Verena Holzgreve ǀ 6. Februar 2019 ǀ München Ismaning

Artikel teilen: LinkedInTwitterFacebookXinggoogleplus

Verena Holzgreve

Über den Autor

Verena Holzgreve

Social Media & Content Manager
Mehrjährige Erfahrung in Journalistik / PR / Change Management Communication / Content Management
Schwerpunkte: Contentplanung & Erstellung; Content-Marketing (z.B. Kampagnenerstellung), Newscreation, interne Kommunikationsmaßnahmen