Whitepaper: CRM to Go

SAP Sales Cloud im Paket

  • Definierte Standardfunktionen

  • 10 – 12 Wochen Projektlaufzeit
  • Fixes Budget

  • Remote-Beratung


In weniger als drei Monaten ermöglicht CRM to Go Unternehmen den Einstieg in eine Cloud-CRM-Lösung. Dank starker Mitwirkung im Projekt und dem dadurch erworbenen Know-how, werden Unternehmen befähigt, weitere Funktionalitäten selbstständig zu ergänzen.

Whitepaper jetzt downloaden

Industrie 4.0, Big Data, das Internet der Dinge – klassisch planbare Geschäfte stehen den heutigen Megatrends gegenüber. Neue Services und Businesses müssen im CRM mit der entsprechenden Agilität und Flexibilität berücksichtigt werden. Cloud Computing oder auch CRM on demand ist die Lösung. Das Problem: viele Entscheider fürchten langwierige und kostspielige Implementierungsprozesse. CRM to Go ist ein methodischer Ansatz zur Cloud-CRM-Einführung. Eine agile Vorgehensweise, die Implementierung von Standardfunktionen, klar definierte Mitwirkung der Kunden und kontinuierliches Prozess- und Aufgabenmonitoring, garantieren die Einführung innerhalb von nur zehn bis zwölf Wochen. Bei WITTE Digital konnte SAP C/4HANA sogar innerhalb von weniger als zehn Wochen eingeführt werden.

Mit der Wave Box ermöglicht WTTE Digital schlüsselloses Autofahren und adressiert somit Kundengruppen mit Fahrzeugflotten. Den Vertrieb steuert WITTE mit der SAP Sales Cloud, eingeführt in nur zehn Wochen mit der neuartigen CRM to Go-Methodik.

Ein rudimentäres System zur Adressverwaltung wurde bei WITTE Digital von der SAP Sales Cloud abgelöst. Eingeführt durch maihro mit dem zeitsparenden CRM2go-Prozess, bietet die Lösung jetzt Transparenz über sämtliche Vertriebsprozesse.

maihiro´s CRM 2 Go richtet sich an Unternehmen, die die SAP Sales-, Service- oder Marketing Cloud in einem sicheren Budget-Rahmen, in einem sicheren Umfeld und mit einem hohen Beratungsgrad einführen wollen.

Warum CRM to Go?

  • Schlankes System, über Release-Upgrades flexibel ausbaubar

  • Schnelle Reaktionsfähigkeit auf Marktanforderungen

  • Hoher Nutzengrad / Fokussierung auf Kernfunktionen
  • Eigenbefähigung der Mitarbeiter zur Softwarebetreuung
  • Kurze Projektlaufzeit (zehn bis zwölf Wochen)
  • Volle Kostenkontrolle durch Paketpreis
Hier zur News

„Es macht keinen Sinn, ein sehr innovatives, digitales Produkt anzubieten, aber im Verkauf selbst hinter den neuesten Entwicklungen hinterherzuhinken.“

Andreas BunderlaLeiter Informationstechnologie & Prozessmanagement WITTE Digital

Whitepaper jetzt downloaden

In drei Schritten in die Cloud mit CRM to Go

Whitepaper downloaden...

Jetzt downloaden

...Termin vereinbaren...

Jetzt vereinbaren

... und durchstarten!

Enikö Kleeblatt

Enikö Kleeblatt

Wenn Sie Fragen zu unserem SAP Sales Cloud-Whitepaper "CRM to Go - schnell und einfach in die Cloud" oder Interesse an unseren Leistungen haben, bin ich gerne für Sie da. Ich freue mich darauf Sie kennen zu lernen.

Tel:+49 89 89085-237
E-Mail:Enikö Kleeblatt